Youth Topia

Dennis Stormer, Germany, Switzerland, 2021o

s
vBack

Dream job, dream apartment and working hard? Or stay young, have fun and just hang out with your best friends? In the not-so-distant future, an omniscient algorithm decides when young people are ready to grow up and assigns them what supposedly suits them. Wanja takes up the offer - and quickly rises through the ranks. Her circle of friends undermines the system with destructive behavior. But is this sustainable? And conversely, are privileges and recognition at work enough for a good life?

Man stelle sich eine Welt, durchaus in Gegenwart, vor, in der ein allwissender Algorithmus darüber entscheidet, wer noch jugendlich und wer reif fürs Erwachsenenleben ist. Den Erwachsenen teilt der Algorithmus automatisch den perfekt passenden Job und die perfekt passsende Wohnung zu. Findige Jugendliche allerdings haben längst erlickt, wie sie den Algorithmus mit destruktivem Verhalten austricksen und so in einem Leben als verantwortungslose Langzeitjugendliche verharren können. Diese skurrile, doch gar nicht so abwegige Konstellation ausgedacht haben sich die Zürcher Drehbuchautorin und Produzentin Marisa Meier und ihr deutscher Co-Autor und Regisseur Dennis Stormer für ihren Spielfilmerstling Youth Topia. Die Umsetzung der spleenigen Sceince-fiction-Idee Idee gelingt ihnen so spielerisch leicht wie ihre Erfindung. Vor allem aber steckt im surrealen Szenario jede Menge heutiger Realität: Oder zerfällt unsere Arbeits- und Lebenswelt nicht zunehmend in zielstrebige KrampferInnen und ziellose Hänger? Und vermisst, wer den strebsamen Weg beschreitet, nicht auf alle Zeiten das ozeanischen Gefühl davor: Sich gemeinsam treiben lassen im Meer der Möglichkeiten, der Unverbindlichkeiten und der vemeintllich unendlichen Zeit.

Andreas Furler

Galleryo

Movie Datao

Genre
Drama
Running time
85 Min.
Original language
German
Ratings
cccccccccc
ØYour rating6.5/10
IMDB user:
6.5 (48)
cinefile-user:
< 10 votes
Critics:
< 3 votes q

Cast & Crewo

Lou HaltinnerLeona
Timon KieferLukas
Lia von BlarerWanja
MORE>
We use cookies. By continuing to surf on cinefile.ch you agree to our cookie policy. For details see our privacy policy.