e

Qu'est-ce qu'on a encore fait au bon Dieu ?

Philippe de Chauveron, France, 2019o

s
vBack

In the sequel to the French comedy Qu'est-ce-qu'on a fait au bon dieu?, the Verneuil parents face a new crisis: their sons-in-law, a Maghrebian, a Jew, a Chinese and a black African, are determined to leave France with women and children to seek their fortune abroad. The parents are willing to do anything to keep their offspring with them. On the other hand, the African Koffi family, their in-laws, come to France for their daughter's wedding.

Alles ist ein bisschen schlimmer geworden, seit Claude Verneuil (Christian Clavier) im ersten Teil vor fünf Jahren machtlos danebenstand, während eine Tochter nach der anderen ihm den bürgerlichen französischen Schwiegersohn seiner Träume versagte. Die Schwiegersöhne - Jude, algerischer Abstammung, Chinese, Einwanderer von der Elfenbeinküste - wollen raus aus Frankreich, so unwillkommen fühlen sie sich. Claude versucht, ihnen die Grande Nation wieder schmackhaft zu machen, besonders die Provinz. Das ist absichtsvoll klamaukig und voller Klischees - genau damit wurde der erste Teil ein Riesenerfolg. Richtig schön am zweiten Teil ist Philippe de Chauverons Idee, dass nicht die genetische Zusammensetzung eine Nation ausmacht, sondern lieb gewonnene Eigenheiten.

Susan Vahabzadeh

Die Fortsetzung des französischen Kinohits von 2014 will erneut rassistische Stereotypen blossstellen, gibt jedoch die Vorurteile unreflektiert wieder. Wer meint, wir stünden heute unter dem Joch der Political Correctness, wird sich bei Monsieur Claude 2 amüsieren. Der Rest dürfte eine Wurzelbehandlung bevorzugen.

Dino Pozzi

Christian Clavier et Chantal Lauby portent cette nouvelle comédie qui bouscule les conventions et file à toute vitesse. On rit beaucoup, sans arrière-pensées. Et Dieu que c’est bon !

Jean-Luc Wachthausen

Cinq ans après un premier film vu en salle par 12 millions de spectateurs, Philippe de Chauveron en propose une suite plus enlevée.

Jacques Mandelbaum

Galleryo

Spiegel Online, 4/2/2019

From Matthias Dell

All rights reserved Spiegel Online. Provided by Spiegel Online Archiv
Der Tagesspiegel, 4/2/2019

From Christiane Peitz

All rights reserved Der Tagesspiegel. Provided by Der Tagesspiegel Archiv
Interviews et présentation du film
/ LC1
fr / 1/12/2019 / 7‘06‘‘

Movie Datao

Other titles
Monsieur Claude und seine Töchter 2 DE
Serial (Bad) Weddings 2 EN
Genre
Comedy
Running time
100 Min.
Original language
French
Ratings
cccccccccc
IMDb6.2/10

Cast & Crewo

Christian ClavierClaude Verneuil
Chantal LaubyMarie Verneuil
Élodie FontanLaure
MORE>

Bonuso

iVideo
Interviews et présentation du film
LC1, fr , 7‘06‘‘
s
gText
Review Spiegel Online
Matthias Dell
s
Review Der Tagesspiegel
Christiane Peitz
s
We use cookies to offer you an individually customized service (for details see our privacy policy.) By continuing to surf on cinefile.ch you agree to our cookie policy.