La Syndicaliste

Jean-Paul Salomé, Germany, France, 2022o

s
vBack

Maureen Kearney is a committed trade unionist who campaigns for the fair treatment of employees at the French nuclear company Areva. When secret documents are leaked to her that prove the French nuclear industry's efforts to cooperate with China, she soon finds herself alone in the fight against ministers and industrialists who want to protect the state secret at all costs, and in the line of fire herself. Maureen is ambushed at home. But the lead investigator suspects she staged the whole thing. She is quickly transformed from victim to suspect.

Gibt es eine Figur, die Isabelle Huppert nicht überzeugend verkörpern kann? Wir kennen die Antwort seit bald 50 Jahren und 150 Filmen. Besonders stark ist Huppert stets, wenn sie ihre Intelligenz nicht nur mit schnippischer Sprödheit paart, sondern auch mit Leidenschaft für eine Sache oder einen Menschen. Im Dokudrama La syndicaliste ist dies der Fall. Huppert gibt die Gewerkschafterin Maureen Kearny, die 2012 mit der nationalen Atomindustrie wegen heimlicher Weiterreichung von Technologie an China und dem resultierenden Ausverkauf französischer Arbeitsplätze im Clinch war, als sie in ihrem Haus überfallen und vergewaltigt wurde. Da die Polizei im Dunkeln tappte, geriet Kearny in den Verdacht, den Überfall erfunden zu haben – der Beginn eines jahrelangen Kampfs um Gerechtigkeit und ihren Ruf. Jean-Paul Salomé inszeniert die Mischung von Wirtschaftskrimi und Psychodrama so flüssig und sec, dass einen der Film innert Minuten gefangen nimmt und bis zur letzten Minute nicht loslässt. Erschütternd zu Tage tritt die Skrupellosigkeit vieler WirtschaftsakteurInnen, wenn es ums grosse Geld oder die eigene Haut geht. Zudem zeichnet Huppert die Gewerkschafterin als so fadengerade Kämpferin und fragile Existenz, dass man für einmal ohne Wenn und Aber mit ihr fühlt.

Andreas Furler

Galleryo

The Guardian, 6/27/2023
All rights reserved The Guardian. Provided by The Guardian Archiv
Screen Daily, 9/1/2022
All rights reserved Screen Daily. Provided by Screen Daily Archiv
epd Film, 3/23/2023
All rights reserved epd Film. Provided by epd Film Archiv
outnow.ch, 6/8/2023
All rights reserved outnow.ch. Provided by outnow.ch Archiv
France Info Culture, 2/27/2023
All rights reserved France Info Culture. Provided by France Info Culture Archiv
cineuropa, 9/1/2022
All rights reserved cineuropa. Provided by cineuropa Archiv
Interview avec Isabelle Huppert & Jean-Paul Salomé
/ Pathé France
fr / 3/1/2023 / 11‘06‘‘

Interview avec Maureen Kearney
/ Cin'Ecrans
fr / 2/21/2023 / 11‘57‘‘

Movie Datao

Other titles
The Sitting Duck EN
Genre
Drama
Running time
122 Min.
Original language
French
Ratings
cccccccccc
ØYour rating6.6/10
IMDB user:
6.6 (1333)
cinefile-user:
< 10 votes
Critics:
< 3 votes q

Cast & Crewo

Isabelle HuppertMaureen Kearney
Marina FoïsAnne Lauvergeon
Alexandra Maria LaraJulie Depret
MORE>

Bonuso

iVideo
Interview avec Isabelle Huppert & Jean-Paul Salomé
Pathé France, fr , 11‘06‘‘
s
Interview avec Maureen Kearney
Cin'Ecrans, fr , 11‘57‘‘
s
gText
Review The Guardian
Cath Clarke
s
Review Screen Daily
LEE MARSHALL
s
Review epd Film
Alexandra Seitz
s
Review outnow.ch
Chris Schelb
s
Review France Info Culture
Jacky Bornet
s
Review cineuropa
Fabien Lemercier
s
We use cookies. By continuing to surf on cinefile.ch you agree to our cookie policy. For details see our privacy policy.