Le Ravissement

Iris Kaltenbäck, France, 2023o

s
vBack

Lydia, a midwife very invested in her work, is in the middle of a breakup. At the same time, her best friend, Salomé, announces to her that she is pregnant and asks her to follow her pregnancy. The day Lydia meets Milos, a one-night stand, while she is holding her friend's baby in her arms, she sinks into a lie, at the risk of losing everything.

Lydia (Hafsia Herzi), eine Frau Mitte dreissig, ist ziemlich kantig, vielleicht sogar mysteriös, doch auf jeden Fall solide introvertiert. Als Hebamme ist sie tagtäglich mit dem grossen Glück oder zumindest den Lebensumwälzungen bei anderen Menschen konfrontiert, während bei ihr recht wenig passiert. Öffnen tut sie sich nur mit ihrer besten Freundin Salomé (Nina Meurisse), mit der sie aber in einer seltsamen umgekehrten Symbiose steht: Ist Salomé glücklich, fühlt Lydia Schwere, ist die Freundin bedrückt, schöpft Lydia Lebenskraft. Richtig gefährlich wird es – und da kommt der Film erst richtig in Gang – , als Salomé ein Kind bekommt, für das Lydia bereits während der schwierigen Geburt zu kämpfen beginnt. Das Spielfilmdebut der Französin Iris Kaltenbäck bewahrt sich inmitten einer zumeist verstimmten Stimmung eine erzählerische Leichtigkeit, die fast etwas an die Filme der Nouvelle Vague erinnert – dazu gehört auch ein von einem Mann gesprochene Voice-over-Stimme, die man sich zunächst nicht recht erklären kann. Kaltenbäck hat an der berühmten Pariser Filmhochschule La Fémis eine Ausbildung als Drehbuchautorin absolviert, und offensichtlich sehr gut aufgepasst.

Till Brockmann

Galleryo

Movie Datao

Other titles
The Rapture EN
Genre
Drama
Running time
97 Min.
Original language
French
Ratings
cccccccccc
ØYour rating7.1/10
IMDB user:
7.1 (414)
cinefile-user:
< 10 votes
Critics:
< 3 votes

Cast & Crewo

Alexis ManentiMilos
Hafsia HerziLydia
Nina MeurisseSalomé
MORE>
We use cookies. By continuing to surf on cinefile.ch you agree to our cookie policy. For details see our privacy policy.